Light Pink Pointer

♥ Herzlich Willkommen!

Totenköpfe und Schleifchen, Nieten und Glitzersteinchen, Zombies und Kätzchen, schwarz und rosa: eben düster und kitschig...willkommen in meiner Welt! Hier findet sich alles von Outfitposts und der letzten Shoppingausbeute, über Rezepte und Reviews bis hin zum alltäglichen Gemecker über Gott und die Welt. Das Ganze gekonnt gewürzt mit einer kleinen Portion Humor, jeder Menge purer Ironie und etwas Seelenstriptease zwischendurch - denn ich bin mehr als nur eine hübsch gekleidete Hülle.
Und ich hab jede Menge zu erzählen!

noneArina xoxo

Sonntag, 18. November 2012

Photobucket CIRCLE LENSES REVIEW: WT-B68 -red-

note: to read the English review scroll down to the cursive written text ^_^!

Photobucket

Dieses mal hatte mukuCHU.com absolut perfektes Timing, denn pünktlich zu Halloween befanden sich morgens diese Schätzchen in der Post:


ROTE CIRCLE LENSES! FUCK YES!! :D
Genau richtig für mein geplantes Vampir-Styling. Zuerst vermutete ich, dass das rot nicht sehr deckend sein würde, aber am Abend wurde ich dann schnell eines Besseren belehrt. Das rot deckt ganz herrlich die natürliche Augenfarbe ab, ohne dass diese durchscheint. Awesome!
Wie immer sieht man auch bei diesem Modell sehr viel von meiner echten Augenfarbe, aber dieses mal finde ich es gar nicht so dramatisch, eher empfinde ich den Effekt als durchaus interessant.
Höchstwahrscheinlich kommen die Linsen jedoch bei braunen Augen noch besser zur Geltung.

Photobucket

Der Linsendurchmesser von 15.00mm macht sich optisch recht stark bemerkbar, wirkt aber nicht übertrieben.
Vom Tragekomfort her sind die Linsen ganz angenehm. Ich habe sie ca. 4 Stunden getragen und hatte keine Probleme mit ihnen. Auffällig war jedoch, dass ich manchmal einen roten "Schleier" vor den Augen hatte, wenn ich zur Seite geschaut habe und sich die Linse dadurch etwas verschob. Ich persönlich empfand dies nicht als schlimm oder nervig, finde jedoch, dass es trotzdem erwähnt werden sollte, dass dies möglich ist.

Fazit: Die Linsen sind angenehm zu tragen und decken erstaunlich gut die natürliche Augenfarbe ab. Sie verleihen ein kräftiges, leuchtendes rot...einfach perfekt für Cosplays, Halloween & Co. ♥

Übrigens hat mukuCHU.com aktuell eine kleine Aktion, bei der ihr 2 Linsen eurer Wahl kaufen könnt, und ein drittes Paar als Überraschung dazu bekommt.
Wenn ihr mehr zu der Aktion wissen wollt, schaut euch das FB-Event dazu an ;D

Wenn ihr auch den perfekten Dolly-Look wollt, schaut doch mal vorbei:

Photobucket

Photobucket

THE ENGLISH REVIEW STARTS HERE! ^__^

This time mukuCHU sent  me something super awesome: bright red lenses!!
And you know what? they arrived just in time for halloween. Perfect!
I was extremely happy because I planned a vampire outfit for that night and  what is better than red eyes for a cool vampire costume? ;D

I unpacked the lenses, cleaned them and waited hours to finally try them out.
They look really really pretty when worn, I didn't expected them to appear that bright. So awesome ♥

As always you can still see my natural eye color but I think this gives a nice effect and doesn't look bad at all.
Tough, I guess they'll look even better on darker eyes than mine.
As you can see in the pictures above the lenses have a diameter of 15.00mm hence the enlarging effect is pretty striking but not too much! 


I've worn the lenses for like 4 hours or maybe a little bit more. They were nice to wear but sometimes my sight was a little blurred and red-ish if I looked to the site. It didn't bothered me and it was okay. But I still wanted to point out that this possibly could happen.


 All in all I would definantly recommend these lenses ♥ they're perfect for cosplays, halloween and everywhere else where you'd need a mysterious and haunting look.. Try them out!

Interested now?
Then check out ♥ mukuCHU.com ♥
Also, mukuCHU currently have a "special" where you can buy any 2 lenses and you'll receive 1 pair for FREE as a surprise. How cool is this? Make sure to check out facebook for more information!



*sponsored

Samstag, 10. November 2012

Photobucket Halloween 2012

Photobucket

Hello Ladies (und evtl Gentleman)

Und, wie habt ihr so euer Halloween verbracht?
Wir (das heißt Marcel, Laura, Dion & ich) hatten recht schwammige Pläne. Fest stand nur, dass wir irgendwohin wollten. Wenn ich auf eines keine Lust hatte, dann war das auch in der Wohnung zu hocken.
Recht spontan entschieden wir und, dass wir das Cafe NORD in Essen besuchen wollten.
Dort waren wir auch...ca. 5 Minuten lang.
Leider hatten wir absolut keine festen Pläne was Uhrzeiten betraf und so hab ich Marcel und mich im Schneckentempo gestylt und wir sind leider erst super spät los.
So spät, dass logischerweise schon jegliche Locations gnadenlos überfüllt waren. So natürlich, zu unserem Bedauern, auch das NORD. Auch alle anderen Plätze, welche in Frage gekommen wären, waren überfüllt. Oder wären, bis wir endlich dort gewesen wären, bereits geschlossen gewesen.
An dieser Stelle:
Memo an mich selbst: Nächstes Jahr Halloween den Hintern früher aus dem Haus bewegen!
Naja...Bilder gibt es trotzdem ein paar. Bei schlechtem Licht in der Sparkasse geknipst. Oh yeah :D

Da wir dieses Jahr ausnahmsweise mal nicht auf den Essener Zombiewalk sind, konnte ich mir das erste mal seit langem auch mal wieder Gedanken um ein anderes halloweeniges Outfit machen...aber was?
Ich hatte ein paar wenige Ideen, aber letztendlich entschied ich mich für eine schöne, aristokratische Vampirin. Das Outfit ist -zugegeben- etwas sehr zusammengewürfelt und es fehlen definitiv noch Feinschliff und ein paar Accessoires (Ringe vorallem!!!). Aber naja...ich gefiel mir trotzdem gut.

Photobucket


♥ Bluse & Schuhe - Bodyline
♥ Tasche - H&M
♥ Rock - Von Mama :D
♥ Korsagentop - Offbrand

Photobucket
MukuChu.com haben grandioses Timing: Diese schicken Kontaktlinsen kamen last-minute am 31. an...perfekt für mein Vampiroutfit! :D
Das Make-up ist im ganzen viel zu gewöhnlich...aber ich mag es dennoch.

Photobucket
Die Perücke war nochmal eine richtige Herausforderung. Ich hatte sie schon lange bei mir rumliegen aber nie getragen, da mir der Schnitt so gar nicht zusagte. Der Knaller war allerdings der Pony, welcher gefühlte 3m lang war. Ich sah aus wie Samara! :D
Schnell musste also noch spontan die Schere geschwungen werden, und so bekam die Perücke einen richtigen Pony und ein paar Stufen. Schon besser!

Photobucket
Was man leider auf keinem Bild sieht: Ich hatte mir extra Vampirzähne bestellt! Aber nicht so ein billiges Plastikgebiss, sondern richtige Eckzähne zum aufstecken. Leider bekam ich nicht exakt die selben Zähne geliefert, wie ich ursprünglich bestellt hatte. Letztendlich hielten die Zähne nicht lange, was zwar ärgerlich, aber nicht dramatisch war: Ich habe damit geredet wie ein Vollidiot :D

Photobucket
Marcel wurde an diesem Abend übrigens fälschlicherweise für "irgendeinen von KISS" gehalten.
Menschenskinder...kennt denn keiner mehr "The Crow"?

Photobucket
Leider verschwommen T__T

Photobucket


Photobucket
Und natürlich noch eins mit Laura (+ Freund als Photobomber!). Leider sind die Bilder von uns beiden alle nichts geworden, dabei sah Laura so gut aus: Ich hatte ihr extra mein Skelettkleid von Kreepsville 666 geliehen :/

Das Ende vom Lied war:
Alles war bereits (fast schon) geschlossen. Alles was offen war, war gnadenlos überfüllt. Und so fuhren wir trotzig nach...BURGERKING!
Echte Vampire dinieren ab jetzt nun Pommes :D

Photobucket

Auch wenn der Abend (bzw die Nacht) nicht verlief wie erwünscht...es war dennoch schön :)

Photobucket

Photobucket

Und, was habt ihr Halloween so gemacht? Lief alles wie geplant? Habt ihr überhaupt etwas geplant, oder seid ihr genau so panlos wie wir gewesen? Erzählt es mir :)
Oh...und Kostümfotos sind auch sehr gerne gesehen ♥

Mittwoch, 7. November 2012

Photobucket Outfit-Ansammlung #648854

Da ich es ja nie auf die Kette kriege regelmäßig meine Outfits zu posten, gibt es heute erneut eine kleine Ansammlung an Outfits der letzten Wochen...ich korrigiere...Wochen/MONATE ^_^"

Photobucket
♥ Kleid - H&M
♥ Bolero - La Su De
♥ Tasche - BODYLINE
♥ Accessoires & Ballerinas - Primark
Photobucket Photobucket



Noch ein Überbleibsel vom Sommer. Das Outfit war für eine ganz spontane Shoppingtour mit Marcel. Eigentlich wollte ich einfach nur endlich mal das Kleid ausführen ^_^"
Leider wollten meine Haare an diesem Tag absolut nicht gut aussehen...

Photobucket

Photobucket
♥ Kleid - H&M
♥ Schuhe - Rieker
♥ Cardigan - Collectif
♥ Tasche - Primark
Photobucket Photobucket



Aktuell mag ich es ganz gerne schlicht & praktisch irgendwie...
Ich könnte weinen wenn ich sehe wie perfekt mein Pony da lag, denn aktuell ist mein echter Pony total verschnitten und viel zu kurz. Wie gut, dass ich meinen Clip-in Pony hab!! D:

Photobucket

Photobucket
♥ Kleid & Siefel - Yumetenbo
♥ Cardigan - Ann Field (von Zalando.de ♥)
♥ Tasche - Bodyline
♥ Schirm - Primark
♥ Kunstfellkragen - New Yorker
Photobucket Photobucket Photobucket


Zu diesem Zeitpunkt war es schon wieder etwas kälter, wie man sieht. Das Outfit war für das Velvet Anniversary Treffen. Ich hatte mir extra neue Kunstnägel gemacht...dieses mal sogar etwas für mich ganz exotisches: Stilletos! Leider habe ich kein gescheites Foto von den Nägeln, aber sie waren (wie man eetwas erkennt) lang, spitz, rosa/pink, furchtbar glitterig und voll mit Rosen und BlingBling...awesome ♥
Nicht so awesome ist, dass ich sie nach dem Ablösen in meine Hoodietasche steckte, welcher in die Waschmaschine wanderte. Nun hat die Waschmaschine meine Nägel gefressen T_T
Lustigerweise kommt bei fast jeder Wäsche wieder mindestens einer mit raus. UNVERSEHRT!! :D
6 Stück hab ich inzwischen schon wieder...es wird, haha.

Photobucket

Photobucket
♥ Bluse & Rock - H&M
♥ Stiefel - Primark
♥ Tasche - DIY
Photobucket Photobucket Photobucket


Wannabe-Hipster-Modus aktiviert!! :DD
Mal was ganz aktuelles, herbstliches. Ich bin so verliebt in meine neue Flanellbluse ♥ (Ja...FLANELL!!)
Letztens lief ich übrigens mit der Tasche an einem Haufen Jugendlicher vorbei und sofort raunte es etwas von wegen: "Uh oh, Hipster-Dreieck!".
Nein man. Habt ihr alle kein Harry Potter gelesen/geguckt? Schandtat! D:

Photobucket

Photobucket
♥ Spitzentop - New Yorker
♥ Deathbat Top - Avenged Sevenfold Merch
♥ Shorts - Primark
♥ Cardigan - Ann Field (von Zalando.de)
Photobucket

Seit kurzem habe ich endlich einen Ganzkörperspiegel in meinem Zimmer. Ich freute mich wahnsinnig darüber, denn ich dachte nun könnte ich auch mal -ganz klassisch- Outfitfotos vorm Spiegel machen.
Der Haken: Direkt hinter mir ist das Fenster. Das heißt je nach Tageszeit sind die Bilder viel zu hell + Reflektion ooooder seltsam orangig-rot, wie die Bilder oben eindrucksvoll beweisen. Verdammt. Also werden Outfitfotos wohl in Zukunft doch weiterhin draußen gemacht ^^" 

Photobucket

Und, welches mögt ihr am liebsten? ♥